Third Party Risk Management

Jetzt anmelden

Die Zusammenarbeit mit Drittparteien wie Kunden, Lieferanten oder Agenten birgt Compliance Risiken. Das Third Party Risk Management erfasst diese Risiken systematisch und analysiert sie, um daraus geeignete Massnahmen zum Umgang zu erarbeiten.

Da Unternehmen von Branche zu Branche unterschiedlich sind, gibt es keine «One-fits-all»-Lösung. In Rahmen dieses Online-Seminars wird die generelle Herangehensweise zur Erstellung und Ausgestaltung eines guten und angemessenen Third Party Riskmanagements vermittelt. Ausserdem erhalten Sie einen Überblick über die Automatisierung des «Risk Based Approachs» sowie über mögliche Prozessdesigns mit Praxisbezug. Fallbeispiele aus der Praxis helfen Ihnen, die Inhalte direkt anzuwenden.

Inhalte des Online-Seminars:

  • Begriffsdefinition: Third Party Risk Management.
  • Integration: Third-Party-Risk-Management als fester Bestandteil des Compliance Management Systems.
  • Risikoanalyse unter Berücksichtigung der aktuellen rechtlichen Vorgaben (Sanktionen, Korruption- und Geldwäscheprävention, Lieferkettengesetz und Reputationsschutz).
  • Risikobasierte Prüfprozesse planen, gestalten und implementieren.
  • Automatisierung der Geschäftspartner Due Diligence.
  • Lösungsansätze für KMUs und Grosskonzerne.

Das nehmen Sie aus dem Seminar mit:

  • Sie bekommen einen Einblick in die Umsetzung und Realisierung eines Third Party Risk Managements.
  • Sie verstehen die Grundzüge, wie ein Third Party Risk Management ausgestaltet werden kann.
  • Sie sind in der Lage, einen risikobasierten Ansatz für Ihr Unternehmen zu formulieren.
  • Sie erhalten Ideen/Lösungen wie Automatisierungen des «Risk Based Approach» aussehen.

Für wen ist das Webinar gedacht?

Das Webinar richtet sich an Verantwortliche aus:

  • Compliance
  • Risiko-Management
  • Master Data
  • Einkauf

Dauer

3 Stunden

Preis

Für das Third Party Risk Management Seminar berechnen wir CHF 99.- für Dun & Bradstreet Member. Nicht-Member bezahlen CHF 199.-. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Ablauf

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht. Vor der Schulung stellen wir Ihnen ausserdem die Anmeldedaten für die Teilnahme über das Internet und das Telefon sowie eine Beschreibung für den Zugang zur Schulung zur Verfügung.

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen nur einen PC mit Internetverbindung. Den Ton erhalten Sie über Ihren Rechner per Boxen / Kopfhörer oder die parallel stattfindende Telefonkonferenz.

Sprache

Das Online-Seminar wird in deutscher Sprache durchgeführt.

Speakers

Termine

Online

199 CHF